Logo fort-schritte.de Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Angeboten.

Sie finden dieses Dokument unter
http://fort-schritte.de/termine.php?id=476
fort-Schrittefort-Schrittefort-Schritte
fort-Schritte
fort-Schrittefort-Schrittefort-Schritte
StiefelStiefelStiefel

SchneeSchuhWanderung Bregenzer Wald

ab
Egg, Vorarlberg, Österreich

2 Nächte
24. bis 26. Januar 2020
€ 130,-
zuzüglich Unterkunftskosten, ca. 70,- € für zwei Übernachtungen
... es lockt der Bregenzer Wald im Winterkleid, Schneeschuhwandern für Einsteiger und etwas Fortgeschrittene
weitere Termine der Gruppe
Österreich
Natascha H.
BayerwaldFastenWanderung Kloster Kostenz 09.04.17 bis 15.04.17 / Mai 2017


Katja K.
BAYERWALDFASTEN KLOSTER KOSTENZ / April 2016


Norbert H.
DeutschlandFastenWanderung, Westerwald nach Aachen / September 2016



Schneeschuhwandern im Bregenzer Wald (Österreich, Vorarlberg)


Diese geführten Schneeschuhwanderungen sollten Sie richtig genießen!

Sie wollen den Winter nicht einfach nur als kalte Jahreszeit erleben, sondern suchen nach einem Erlebnis, das den Drang nach etwas sportlicher Betätigung mit einem unvergesslichen Abenteuer in der Natur verbindet? Dann haben Sie mit unserer Schneeschuhwanderung hier genau das Richtige gefunden. Denn bei uns geht es nicht darum, mit hoher Geschwindigkeit über winterliche Pisten zu jagen. 


Wenn alle Teilnehmer bereit sind, kann es auch schon losgehen. Die ersten Meter werden vielleicht noch etwas ungewohnt sein, aber schnell findet jeder beim Schneeschuhwandern seinen richtigen Rhythmus. Auch, wenn es ganz einfach aussieht, darf der Freizeitsport nicht unterschätzt werden. Sie müssen zwar kein Leistungssportler sein, um an der geführten Tour teilnehmen zu können, sollten aber über eine gewisse Wander-Kondition verfügen.


Ausgangspunkt::   Egg

Die fünf Tageswanderungen von drei bis viereinhalb Stunden Gehzeit finden in aussichtsreicher Lage oberhalb von 1000 m ohne Lawinengefahr statt.


Aufstiege/Abstiege::   ca. 400 Höhenmeter täglich

Beginn am Freitag::   11:00 Uhr, Treff in Egg am Bauernhaus, Tourstart 12:00 Uhr

Beginn am Samstag:: 10:30 Uhr, Treff in Egg am Bauernhaus, Tourstart

Beginn am Sonntag::  10:30 Uhr, Treff in Egg am Bauernhaus, Tourstart

Abschluss::   Sonntag 16:00 Uhr 

Möglichkeit zur Mitfahrt nach Oberstaufen, Bahnhof Ankunft ca. 17:00/17:30 Uhr


Dauer der drei Wanderungen (Fr., Sa., So.) witterungsbedingt ca. 3 bis 4,5 Stunden


Übernachtung im urgemütlichen Bauernhaus. Es sind nur Zweibett-Zimmer (ohne eigene Dusche/WC)  verfügbar.  


Es ist auch noch die externe Übernachtung möglich, z. B.

www.cafe-trude.at    ca. 700 m vom Bauernhaus entfernt

www.kammern168.at   ca. 1,2 km vom Bauernhaus entfernt

Haus Hammerer www.haus-hammerer-egg-vorarlberg.hotelwebseite.at    ca. 200 m vom Bauernhaus entfernt

https://www.gasthof-falken.com   ca. 1,6 km vom Bauernhaus entfernt

Ferienhaus Karin https://www.airbnb.de/rooms/15717322    ca. 900 m vom Bauernhaus entfernt

Försterhaus  http://www.foersterhaus-egg.com/     ca. 1200 m vom Bauernhaus entfernt

Falls die Reservierung hier erwünscht ist, bitte mitteilen. 


Selbstversorgung:  Lebensmittel für das Frühstück werden von uns vorab eingekauft oder jeder bringt etwas mit. Eine Bäckerei und einen Lebensmittelladen gibt es im Ort. Abendessen/Brotzeit/Einkehr nach Vereinbarung.  

Zum Abendessen gehen wir einmal in den Käsestadel http://www.kaesstadl.com/ in Egg oder auch mal zum Gasthof Traube in Egg oder wir kochen für uns das Abendessen selbst.


Abholung am Bahnhof in Oberstaufen (ca. 10:00 Uhr) und Weiterfahrt nach Egg ist möglich. Egg, Vorarlberg 6863, Österreich

Gute Anreisemöglichkeiten gibt es auch von Bregenz mit dem Bus.


Wetter::  https://www.zamg.ac.at/cms/de/wetter/produkte-und-services/bergwetter/vorarlberg

Anmeldeschluss::  17.01.2020


weitere Details auf Anfrage


Den entsprechenden Anmeldevordruck senden wir Ihnen gerne per Post oder E-Mail zu, wenn Sie keine Möglichkeit finden, sich über unsere Webseite anzumelden.

Alle Angaben ohne Gewähr!


.....................................................................................................................................................


fort-Schritte-Packliste zur Vorabplanung::
- Rucksack + Halterungen für Schneeschuhe, Rucksack mit ca. 25 bis max. 40 l Fassungsvermögen, Rucksackhülle
- Notfallapotheke, kleines Verbandszeug (Blasenprophylaxe, mind. 2 Blasenpflaster), eigene Medikamente
- fester Lederbergstiefel oder guter Trekkingschuh (am besten mit sehr guter Isolierung und frisch gewachst / gefettet)
- Ski-/ Tourenhose wasserresistent, winddicht
- Funktionsanorak Gore-Tex (oder ähnlich) + Kapuze
- Fleecejacke/ -pulli Polar-Fleece
- Hemd/T-/Sweatshirt
- Funktionsunterwäsche
- lange Unterhose
- Reservewäsche - Reservesocken - Trekkingsocken
- Mütze! Stirnband
- Handschuhe
- Hüttenschuhe oder -socken
- Sonnenbrille 100 % UV-Schutz + Etui
- Sonnencreme mind. LSF 20
- Lippenschutz hoher LSF
- Zusatz-Verpflegung nach Bedarf
- Getränkeflasche aus Kunststoff
- (Stirn-)Lampe Batterien o.k.?
- Personalausweis gültig?
- Bargeld für Privates, Getränke, Mittagessen …
- Bargeld für Übernachtungen bereithalten
- Schneeschuhe* Bindung o.k.? Leihgebühr 30,- EUR für 3 Tage
- Gamaschen bis zu den Knien reichend* Leihgebühr  5,- EUR für 3 Tage
- Wanderstöcke* Teleskop, unbedingt mit großen Stocktellern!*
- große Stockteller* (für Wanderstöcke)
- Thermosflasche* + Tee mind. 1 Liter

* Diese Utensilien können von uns auf rechtzeitige Vorbestellung geliehen/erworben werden (leider nur bis 14 Tage vor Beginn möglich). Oftmals können Sie diese auch bei Ihrer Sektion des Alpenvereins ausleihen. Rechtzeitig planen und reservieren.

Ein eigener Fotoapparat muss nicht sein, denn wir stellen einen Download-Link mit allen Tourfotos abschließend zur Verfügung (wahlweise auch als DVD).

Über-/Anreisegepäck kann im Auto am Parkplatz deponiert werden.




 


Ich möchte mich anmelden!